Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Landesvereinigung Mecklenburg-Vorpommern im BDS

Herzlich Willkommen ...

... in der Landesvereinigung Mecklenburg-Vorpommern im Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Internetpräsentation interessieren. Weitere Informationen über das Schiedsamtswesen finden Sie in der linken Navigationsleiste.   

Die Schiedsfrauen und Schiedsmänner sind Deutschlands älteste und erfolgreichste Institution der vorgerichtlichen Streitschlichtung

Die Landesvereinigung M-V ist die Interessenvertretung der Schiedspersonen nach dem Schiedsstellen- und Schlichtungsgesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern (SchStG M-V). In den 125 Schiedsstellen des Landes sind ca. 250 Schiedsfrauen und Schiedsmänner ehrenamtlich tätig.

Die Bezirksvereinigungen Rostock, Schwerin, Neubrandenburg und Stralsund sind Gliederungen des BDS im Landesverband M-V. Sie umfassen jeweils das Gebiet des Landgerichtsbezirkes. Der Landesverband ist Mitglied im Bundesverband mit Sitz in Bochum. Der Bundesverband ist ein eingetragener Verein und steuerlich als gemeinnützig eingestuft.

Neben der Zusammenarbeit mit den Justizbehörden und Trägern der Schiedsstellen führen wir für alle Schiedspersonen regelmäßig Fortbildungen durch und stehen bei Problemen und Einzelfragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Landesvorsitzende Bärbel Schade

Nach oben